Grosszügiger Friseursalon in Köln zu verkaufen – Top-Lage mit hoher Publikumsfrequenz / Friseursalon mieten
1.650
RWI 1241 P
Zur Miete
Heizung Zentralheizung

Details

Lage/Gebiet 1A Zusatzinformation zur Lage Zollstock Warmmiete 1.650 € monatl. Betriebs-/Nebenkosten 250 € Preise zuzüglich Mehrwertsteuer nein Abstand 55.000 € Hinweise zu den Preisen Als Verhandlungsbasis wurden vom Verkäufer €55.000,- für die gesamte Einrichtung und den Kundenstamm angesetzt. Gesamtfläche 80 m² Länge der Fensterfläche 8 m² Separate WCs 1 Befeuerung Gas Primärenergieträger Gas

Beschreibung

Lichtdurchfluteter Friseursalon in zentraler und dicht bewohnter Gegend in Köln Zollstock zu verkaufen.

Einen Friseursalon gibt es seit 15 Jahren an diesem Standort.

Dieses Objekt zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:

– Zentrale Lage
– sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
– sehr hohe Passantenfrequenz
– 5 Friseurstühle (auf 9 erweiterbar)
– 2 Haarwaschbecken (3 möglich)
– Personalraum
– ein grosser heller Raum mit 8m Fensterfront für Ihre Werbung

Die Öffnungszeiten sind

Montag – Freitag: Uhr 09:00 – 18:00
Samstag: Uhr 08:00 – 16:00

Das Geschäft ist aktuell mit 5 Frisierplätzen (9 möglich) und zwei Haarwaschbecken (3 möglich), mit einem weissen Fliesenboden und Deckenbeleuchtung ausgestattet. Ein Aufenthaltsraum für die Frühstückspause und Mittagspause ist vorhanden. Das Ladenlokal wird über Heizkörper und Gasheizung gewärmt.

Während des ersten Lockdowns Anfang 2020 wurde das Geschäft vollständig renoviert. Neuer Empfang, Stühle, Spiegel, etc..

Hinter dem Gebäude entstand ein neuer Wohnkomplex. Aktuell wird dort eine Tiefgarage gebaut. Hier könnte man dann eventuell einen Stellplatz anmieten.

Das Objekt verfügt über einen Aufenthaltsraum und eine eigene Toilette.

Die Stadt Köln ist mit 1.084.795 Einwohnern (Stand 31.12.2017, Quelle: Stadt Köln) die viertgrößte Stadt in Deutschland. Das Objekt befindet sich im Stadtteil Zollstock.

Als Frequenzbringer fungieren an diesem Standort insbesondere der Lebensmitteleinzelhändler „REWE City“ sowie der Drogeriemarkt „dm“. Weitere Kundenmagnete sind „Tchibo“ und „KiK“. Neben dem guten Mietermix ist die gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (u. a. Stadtbahnhaltestellen) ein weiterer positiver Aspekt für den Standort. Gegenüber dem Objekt gibt es eine Taxi-Sammelstelle, so dass man rasch in anderen Stadtteilen von Köln ist.

Als Kundengruppe ist überwiegend die Mittelschicht erkennbar.

Standort

In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.